MEPLAN Ausflug zum Gut Aiderbichl

 

Tierisch hoch her ging es am Samstag für die MEPLANerInnen. Bei schönstem Wetter traf man sich am Samstagmorgen am Gut Aiderbichl in Iffeldorf. Ein Gnadenhof auf dem mehr als 300 gerettete Tiere, darunter viele Katzen, Hunde, Pferde, Esel, Rinder sowie die legendäre Kameldame Franziska leben.

Spende statt Weihnachtsgeschenk

Diesem wunderbaren Projekt kam im letzten Jahr die MEPLAN Weihnachtsspende zugute. MEPLAN hat sich vor einigen Jahren dazu entschlossen, statt Weihnachtsgeschenken, jedes Jahr ein anderes Wohltätigkeitsprojekt zu unterstützen.

Katzen streicheln und Esel striegeln

Nach einem Begrüßungs-Smoothie gab es eine Führung durch das Gut mit lustigen aber auch nachdenklichen Geschichten zu den einzelnen Tieren. Danach stärkten sich alle bei einem leckeren, natürlich vegetarischem, Mittagessen. Anschließend konnte jeder für sich entscheiden, ob er lieber Katzen streicheln, Kühe beobachten oder Esel striegeln wollte. Das MEPLAN Team hatte einen großartigen Tag und ist sich sicher, dass die Spende gut angelegt wurde.